BStat Blog

Beschreibende Statistiken und Analysen rund um den Ball grafisch kompakt dargestellt.





Spielerbewertung der Hinrunde 2018/19

In dieser Kolumne bewerten wir die Leistungen der Borussen in der Hinrunde der Saison 2018/19. In erster Linie verwenden wir für die Bewertungen der Spieler die Notenvergabe der Portale, aber ziehen auch verschiedene Leistungsdaten der Spieler heran. Diese beiden Aspekte bilden sicherlich nur ein Teilaspekt einer Spielerbewertung, das sollte bei der folgenden Betrachtung nicht vergessen werden.

Die Bewertung der Spieler wird in den Kategorien Defensive, Mittelfeld und Offensive durchgeführt, dies führt zu einer faireren Vergleichbarkeit in der Bewertung. Die Einteilung der Spieler in die Kategorien ist nicht in allen Fällen eindeutig. Ebenso werden wir auf signifikante Besonderheiten der Notenvergabe durch die Portale eingehen.

Für die Noten-Bewertungen schauen wir uns sowohl die absoluten Noten an, als auch die mittleren Abweichungen zum Mittelwert der Mannschaft. Letzteres gibt dann eine detaillierte Auskunft über die individuelle Leistung und mittelt den Effekt heraus, dass eine absolut gute Note durch Einsätze in überwiegend guten Spielen zustande kommen kann, umgekehrt genauso für schlechte Noten in überwiegend schlechten Spielen. Dies ist insbesondere bei Spielern mit wenigen benoteten Spielen wichtig. Deswegen darf bei der Beurteilung der vergleichsweise große statistische Fehler nicht vergessen werden.


→ Weiterlesen...

2018/12/26 11:09

Noten aller Spieler über alle Spieltage

Die Farben der Punkte stammen von den Portalen:

Zur Nomenklatur der Grafiken:

  • # Die Anzahl der benoteten Spiele.
  • Die kleineren grünen Noten in Rechtecken sind die Notenmittelwerte des Spieltages.
  • min[Ø] Beste mittlere Note der Saison.
  • max[Ø] Schlechteste mittlere Note der Saison.
  • #[Ø-Team]< Anzahl der Male, in der ein Spieler besser war als der Schnitt der Mannschaft,
  • #[Ø-Team]> Anzahl der Male, in der ein Spieler schlechter war als der Schnitt der Mannschaft.


→ Weiterlesen...

2018/12/25 19:31

Formkurven 1.Bundesliga 18/19

Hier werden Formkurven der 1.Bundesliga Saison 2018/19 für alle Mannschaften gezeigt. Alle Kurven sind gleitende Mittel über 10 Spieltage. Zusätzlich zum Punkteschnitt sind noch die xGoals und Gegen-xGoals gezeigt, dabei sind die Kurven leicht geglättet. Alle xGoal-Daten stammen von Understat.com. Die Grafiken werden nach jedem Spieltag auf den neuesten Stand gebracht. Die Mannschaften sind alphabetisch geordnet.

→ Weiterlesen...

2018/12/08 12:50

Form charts in Premier League 18/19

Here you see form graphs for Premiere League season 2018/19 for all clubs. The graphics show the moving averages of points over 10 games, as well as the averaged xGoals and xGoals against of the teams. All data are collected from Understat.com. The charts will usually be updated after finishing a game day. The order of teams is alphabetically and the same as in predictions for 2018/19.

→ Weiterlesen...

2018/12/07 17:59

Wie groß ist der Einfluss des Zufalls im Fußball?

Wir wollen einen Versuch unternehmen, um die Bedeutung des Zufalls im Fußball zu quantifizieren. Dies ist ein äußerst schwieriges Unterfangen und viele denkbare Zugänge sind möglich. Der Zufall spielt eine deutlich größere Rolle, als der gemeine Fußballfan wohl vermuten würde. Simuliert man eine Liga gleich starker Mannschaften mit realistischen Zufallsergebnissen, so beträgt der Punktunterschied zwischen dem ersten und letzten der Liga etwa 30 Punkte (A. Werner, MDMV 19, 2011)! Jedoch mischt sich die zufällige Komponente eben auch mit dem Einfluss der Qualität der Spieler. Dies auseinander zu halten ist eine mehr als schwierige Aufgabe.

Wie könnte man den Zufall quantifizieren? Wir versuchen dies anhand von knappen Spielen zu tun. Die Frage ist nur, was ist ein knappes Spiel? Unsere Definition eines knappen Spiels wird über die Torchancen-Differenz formuliert, für letztere Größe verwenden wir xGoals. Die Idee hinter diesem Vorgehen ist die, dass bei etwa gleichen Torchancen vornehmlich der Zufall entscheidet, ob eine gegebene Torchance in ein Tor verwandelt wird. Selbstverständlich entscheidet nicht nur der Zufall, ob eine Torchance zu einem Tor führt, sondern eben auch die Qualität des Schützen und die des Torwartes. Mittelt man über alle solche Torchancen, wird eine Abweichung von dem idealen Mittelwert unter Umständen eine Aussage ermöglichen, wie groß in etwa der Anteil des Zufalls im Vergleich zur Spieler-Qualität ist. Zumindest ist dies die Hoffnung!

→ Weiterlesen...

2018/12/03 16:16
  • Zuletzt geändert: 2018/08/04 10:57
  • von admin